Daniela Brunner

Ergotherapeutin für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
Rota- Therapeutin
Dipl. Shiatsupraktikerin

T. 0699/140 937 99
danielabrunner.ergotherapie@gmail.com

In meiner freiberuflichen Tätigkeit habe ich mich auf Säuglinge, Kinder und Jugendliche spezialisiert. Durch meine langjährige klinische Berufserfahrung biete ich aber auch noch gerne Ergotherapie im Fachbereich Neurologie/Geriatrie an, sowie Angehörigenberatungen (Einzel- oder in Kleingruppen) mit dem Schwerpunkt Lagerung, Transfer und Wohnraumadaption für Schwerbetroffene.

Einen Menschen auf seinem Weg ein paar Schritte begleiten zu dürfen, mit meinem Wissen aus unterschiedlichen Fachbereichen zur Seite zu stehen, um ein paar Stolpersteine aus dem Weg zu räumen (oder einfach zu umgehen), sehe ich als ein besonderes Privileg an.

Frei nach Beppo Straßenkehrer:

Ein Schritt – ein Atemzug – ein Besenstrich“

Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten.“

Wieder hielt er inne und überlegte, ehe er hinzufügte: „Dann macht es Freude; das ist wichtig, dann macht man seine Sache gut. Und so soll es sein.“ Und abermals nach einer langen Pause fuhr er fort: „Auf einmal merkt man, dass man Schritt für Schritt die ganze Straße gemacht hat. Man hat gar nicht gemerkt wie, und man ist nicht außer Puste.“

Er nickte vor sich hin und sagte abschließend: „Das ist wichtig.“

[Zitat aus Michael Ende; Momo]

Alles braucht seine Zeit.

Ab und zu ist es auch nötig, kurz stehen zu bleiben um zu verschnaufen.

In den Therapie Einheiten bleibt Zeit um hinzuschauen, hinzuhören, hinzuspüren und darauf einen individuellen Therapieplan zu erstellen. Aufgrund meiner Erfahrungen aus unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen steht mir dafür eine große Farbpalette zur Verfügung. Bei Interesse bringe ich auch gerne mein Wissen aus der TCM/ Shiatsu mit ein.

Ich bin begeisterte Anwenderin des neurophysiologischen Behandlungskonzeptes der Rota- Therapie. Ein Konzept das individuell auf jeden Einzelnen -für Groß und Klein- und dessen Alltag angepasst werden kann.

Auf der Homepage kannst du noch mehr über die Rota- Therapie erfahren!

Bei Interesse oder Fragen kontaktiere mich gerne unverbindlich!

(Sollte sich die Mobilbox melden, dann bitte eine kurze Nachricht hinterlassen, ich ruf gerne zurück.)

Ausbildungen

  • Kindergartenpädagogin & Frühkinderzieherin

  • Bachelorstudium Ergotherapie 2009 an der FH Bad Gleichenberg

  • Dipl. Shiatsupraktikerin 2016 Shiatsu Zentrum Süd Graz

  • Kindershiatsu

  • K-Taping Pro

  • Zertifizierte Rota- Therapeutin neurophysiologische Behandlung für Kinder und Erwachsene →www.rotatherapie.com

  • i.A.: Rota Säuglingskurs, Übungsleiterin Therapieklettern

Seit 2011 regelmäßige Teilnahme an fachspezifischen Seminaren, Kongressen, Messen Fortbildungen und Neuroreha- Updates sowie Praktikumsbegleitung für Ergotherapie und Shiatsu

Mein Beruflicher Werdegang

als Kindergartenpädagogin:

  • Zweijährige Tätigkeit in einer Familiengruppe (0-5 Jahre); KFJ Spital Wien

als Ergotherapeutin:

  • 2010 -2011 NPH Kinderdorf; Guatemala: Ergotherapie für Säuglinge, Kinder & Jugendliche

     

  • 2011-2019 Albert- Schweitzer Klinik; GGZ Graz
    Fachbereich: Geriatrie/ Orthopädie/ Neurologie

    Remobilisation, Hospiz und Wachkoma

     

  • 2012-2015 Nebenberuflich: Freizeitassistenz Lebenshilfe

     

  • 2015 Freiwillige Tätigkeit beim Projekt „Zompopo“ ; Nicaragua

    (Verein zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung in Lateinamerika)

      • Workshopanleitung für pflegende Angehörige (Transfer, Lagerung, Rollstuhlanpassung, Mobilisation, Hilfsmittel im Alltag)

     

  • seit 2017 selbständige Tätigkeit als Ergotherapeutin Schwerpunkt Pädiatrie und Neurologie u. Shiatsupraktikerin

  • i.A.: Rota- Therapie Aufbau: Säuglingskurs, Klettertherapie

     

Persönlich

  • Mehrjährige Auslandserfahrungen in Mittel- u. Südamerika, Nepal, Kambodscha, Vietnam,

    Georgien …